Frankenalbtour 7
7

Zum Download der Route als Overlay für TOP50
mit Mauszeiger auf Zahl gehen und rechte Maustaste
drücken, dann weiter mit "Speichern unter ...."
Zum Vergrößern auf die Bilder klicken !!!


Ausgangspunkt:Karte01

Hersbruck, Bahnhof rechts der Pegnitz
(Fahrradverleih)
   
Hersbruck – Altensittenbach – Stöppach – Vorra – Hersbruck

Vom Bahnhof Hersbruck rechts (!) nach Altensittenbach.

Hier rechts und unter der Bahn hindurch nach Aspertshofen. Hier entweder rechts abbiegen und durch ein liebliches Tälchen nach Stöppach. Jetzt über eine Hochfläche, später durch schönen Wald abwärts.

Bald sehen wir das Wahrzeichen der Frankenalb, die „Burg Hohenstein“, die hoch oben auf steilem Felsen thront.
An der Straßenkreuzung steil abwärts nach Treuf, oder geradeaus weiter über Kirchensittenbach, danach rechts die Straße bergauf Richtung Hohenstein-Wallsdorf bis zur Hohensteiner Hütt’n (Einkehrmöglichkeit), von dort rechts abbiegen nach Treuf und weiter nach Vorra.







Karte02Am Rathaus links über die Pegnitz, geradeaus bis zu einer großen Linde. Hier rechts und immer geradeaus durch die Pegnitzauen.

Über Düsselbach und Alfalter errechen wir Eschenbach. Hier über die Pegnitz, sofort wieder links.
Am Campingplatz vorbei immer entlang der Bahnlinie bis zum romantischen Ort Hersbruck mit dem sehenswerten „Hirtenmuseum“.




Gelände











Vormerkungen für Korrekturen



Zurück zur Auswahl der Frankenalbtouren